940 627 Mrs. Wald & Co

Karl Waggerl – Heiteres Herbarium

Lust auf Blumen und Verse? ….. Das Vergißmeinnicht blüht gerade bei uns und ich habe diesen Vers von dem Österreicher Karl Waggerl gefunden.


Heiteres Herbarium

Dieses Buch ist vor kurzem durch Zufall in meine kleine “Grüne Bibliothek” gekommen. Ich dachte mir, ich Teile einen kleinen Vers mit Euch 🙂

Wie ist doch das Vergißmeinnicht
ein unbedankter Held der Pflicht!

Von jedem, der vorübergeht,
wird es beschworen, angefleht,

als wäre, wen es nicht behält,
schon abgetan und ausgezählt.

Das Blümchen fragt nicht wie und was.
Verschwiegen stehts im kühlen Gras,

wirft sinnend einen Blick ins Blau,
und merkt sich alles ganz genau….

So, ich hoffe ihr vergißt uns auch nicht! 🙂


Habt ihr uns auch schon auf Instagram, Facebook und Pinterest entdeckt?


Hat Euch der Beitrag gefallen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unseren Newsletter abonniert:


Literatur: Waggerl, Karl Heinrich (1950) Heiteres Herbarium, Blumen und Verse, Otto Müller Verlag Salzburg

Bildnachweise: Wald & Co, Sonja Kalkschmidt

Mrs. Wald & Co
Mrs. Wald & Co

Schaffe schaffe - Waldgärtle mache

All stories by: Mrs. Wald & Co

Leave a Reply

Your email address will not be published.